Start Motorräder YAMAHA XSR700 XTribute

YAMAHA XSR700 XTribute

© Yamaha

Die Sport Heritage-Modelle von Yamaha verbinden zeitloses Design und coole Retro-Optik mit modernster Technologie. Von der 2-Zylinder-XSR700 über den 3-Zylinder-XSR900 bis hin zu den XV950 V-2-Zwillingen wurde diese vielfältige Palette speziell entwickelt, um Fahrern jeglichen Alters zu ermuntern, ihr Motorrad nach eigenen Bedürfnissen und nach ihrem eigenen Stil zu gestalten.

Kaum waren die XSR-Modelle vorgestellt worden, erregten sie sofort die Aufmerksamkeit der besten Customizer Europas. In den letzten Jahren hat Yamaha zusammen mit Customizern mehr als 60 Projekte realisiert. So entstanden auf Basis der Sport Heritage-Modelle einzigartige Specials. Mit ihrem geringen Gewicht, ihrem agilen Handling und ihrem emotionalen Drehmomentgefühl ist die XSR700 zu einem Favoriten bei Custom Workshops und Fahrern geworden, die Scrambler Specials bauen wollen. Für 2019 wird Yamaha nun eine neue Version der XSR700 auf den Markt bringen. Die neue XSR700 XTribute – eine moderne Hommage an eine Ikone der 1970er Jahre.

© Yamaha

Vor über 40 Jahren stellte Yamaha die XT 500 vor, einen luftgekühlten 4-Takt-Single, der sich zu einem der beliebtesten Motorräder Europas entwickelte. Der Schlüssel zum Erfolg war das schlichte Design.

Mit dem klassischen Scrambler-Look reflektiert die neue XSR700 XTribute den wahren Charakter der XT und würdigt dieses ikonische Bike. Diese einzigartige Kombination aus zeitlos schönem Aussehen und moderner Technologie veranschaulicht perfekt den wahren Geist der Philosophie von Faster Sons. Mit ihrer besonderen Ausstattung gibt die XSR700 XTribute der heutigen Generation von Fahrern die Möglichkeit, die Vergangenheit zu feiern, gleichzeitig aber von den Vorzügen neuester Technologie zu profitieren und so ganz besondere Fahrerlebnisse zu genießen. Mit dem XSR700-Logo, das vom legendären XT500-Design inspiriert ist, erkennen auch jüngere Fahrer sofort den zeitlosen Retro-Look, der diesem Sport Heritage-Bike seinen einzigartigen Reiz verleiht.

Auf den leichten 10-Speichen- Gussrädern sind grobstollige Rei-fen montiert. Sie verstärken die aggressive Urban Scrambler-Optik der XSR700 XTribute. Für hohen Grip bei einfachem Handling auf Straße und Piste ist dieses Sport Heritage Bike mit Pirelli MT60RS Reifen ausgestattet – 180/55-17 hinten und 120/70-17 vorne. Yamaha hat für die XSR700 XTribute eine einzigartige neue Sitzbank mit einem flachen Profil entwickelt, die das Design der ursprünglichen XT reflektiert. Mit ihrer modernen, hochwertigen Verarbeitung und einem dezenten XTribute-Logo auf der Rückseite trägt diese Sitzbank zur charakteristischen Mischung aus Alt und Neu bei.

Jedes Yamaha Sport Heritage Bike wird mit viel Liebe zum Detail entworfen – und das gilt auch für die XSR700 XTribute. So sind an der Telegabel schwarze Faltenbälge angebracht, die das Retro-Feeling unterstreichen und die Oberseite der Gabelrohre haben schwarze Kunststoffabdeckungen und sorgen so für einen sauberen und unauffälligen Look.

Die neue XSR700 XTribute wird ab April 2019 bei den autorisierten Yamaha Vertragshändlern stehen.