Start Motorräder TRIUMPH präsentiert die neue Tiger 900-Modellfamilie

TRIUMPH präsentiert die neue Tiger 900-Modellfamilie

Auf dem Sprung ins nächste Adventure-Level!

Die neue Tiger 900 von TRIUMPH setzt bei den Adventure-Bikes einen neuen Benchmark in Sachen Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit: Der komplett neue 900 cm3 Triple-Motor mit weiter verbessertem Ansprechverhalten, die umfassende Serienausstattung und top moderne Technologie zur Optimierung des Fahrverhaltens machen sie zu einer Tiger, wie man sie noch nicht gesehen hat. Darüber hinaus ist das neue Modell deutlich leichter als die Vorgänger. Das macht sie zum aktuell leistungsfähigsten, agilsten und dynamischsten Adventure-Bike in der Mittelklasse.

Bei der neuen Tiger 900 sind aller guten Dinge nicht drei, sondern gleich fünf: Neben dem Basis-Modell gibt es das neue Adventure-Bike aus England auch in jeweils zwei Rally- und zwei GT-Varianten – für jeden Anspruch ist genau das Richtige dabei. Alle Ausführungen setzen auf ein besonders durchzugstarkes, brandneues 900 cm3 Triebwerk. Es bietet ein deutliches Plus an Leistung und Drehmoment, den markanten Triple-Sound und ist natürlich nach der neuen Euro-5-Norm homologiert. Zudem wurde das Bike nicht nur in allen Bereichen neu konstruiert, sondern kommt auch leichter daher als die Vorgängermodelle. Abgerundet wird das Gesamtpaket mit top moderner Technik zur Fahrerunterstützung. Klar ist: Mit diesem Paket sind maximaler Fahrspaß und höchste Sicherheit auf allen Wegen garantiert!

Die längste Adventure-Bike-Historie der Welt

Die Historie der Tiger-Modelle von TRIUMPH erstreckt sich über mehr als 80 Jahre und umfasst eine Ahnenreihe voller beeindruckender Off-Road-Motorräder. Seit im Jahr 1936 die ersten Tiger-Wettbewerbsmodelle auf den Markt kamen, hat der Name Tiger eine wichtige Rolle in der Entwicklung des Motorradgenres der Adventure-Bikes gespielt: Die Bandbereite reicht vom Offroad-Rennsport über Motorrad-Rallyes bis zum Boom dieser Motorräder als ideale Begleiter für alle Arten von Abenteuerreisen.

Die 2010 vorgestellte Tiger 800 hat sich mit ihrem neutralen und präzisen Handling, ihrem drehmomentstarken Triple-Motor und ihrer leichten Zugänglichkeit für alle Fahrer eine Top-Position im Mittelklasse-Adventure-Segment erarbeitet.

Bereits im Januar 2018 gab es einen ersten Vorgeschmack auf das aggressive Styling der neuen Tiger 900: Im Rahmen der Entwicklungstätigkeit für das neue Motorrad nahm TRIUMPH mit der „Tiger Tramontana“ erfolgreich an der extrem anspruchsvollen Pan-Afrika-Rallye teil.

Ideal für Jedermann und maximal flexibel

Um die neue Tiger 900 für noch mehr Fahrer zugänglich zu machen, ist für die Modelle mit Mid- und Top-Spezifikationen ein 35 kW-Umrüstkit verfügbar, das einen speziellen elektronischen Gasgriff und eine passende Motorabstimmung beinhaltet. So ist die Tiger 900 mit dem A2-Führerschein fahrbar. Die volle Leistung kann vom Händler leicht wiederhergestellt werden, sobald der Fahrer die passende Fahrerlaubnis besitzt.

Eins ist klar: Die Tiger 900 setzt in ihrer Klasse neue Maßstäbe in Sachen Leistungsfähigkeit und Design. Vielseitig und agil steht die neue 900er-Serie für maximales Abenteuer-Feeling auf jedem Kilometer.

Die Markteinführung der Tiger 900 Modelle erfolgt im Februar 2020. Die Preise werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.