Start Musik Nightwish: Human. :II: NATURE

Nightwish: Human. :II: NATURE

NIGHTWISH 2019 © Tim Tronckoe

Als vier Jungs, die aussahen als wären sie frisch aus der High School, und ein Mädchen in Lederhosen in der legendären rock-venue Lepakko in Helsinki, Finnland, spielten, hätte niemand gedacht, dass diese Band eines Tages gigantische Tourneen machen und die erfolgreichste Band überhaupt aus Finnland sein würde, die ihre Alben im oberen sechstelligen Bereich verkaufen. 

Mit “Human. :II: NATURE” zeigen Nightwish dass sie sich ihren Platz im Symphonic Metal Olymp wirklich verdient haben. In einem Interview mit dem finnischen Online Magazin Kaaos TV verriet Mastermind Tuomas Holopainen auch mehr über den mysteriösen Titel der neuen Scheibe. In dem Interview betont der Komponist, dass ihn vor allem das Thema “Menschheit” zum neuen Album inspiriert habe. Als er mit dem Schreiben der Songs für die neue Platte anfing, habe er die Worte Natur und Mensch besonders häufig benutzt, dadurch ergab sich dann auch der Titel.

Foto: © Tim Tronckoe