Start Motorräder Kawasaki Ninja 1000SX

Kawasaki Ninja 1000SX

Touren und Sport – die Ninja 1000SX bietet das Beste aus beiden Welten. 

Die 2020er Ninja 1000SX ist jetzt in der vierten Generation der erfolgreichen Sport-Tourer-Plattform. Sauberere Emissionen bei gleichbleibender Leistung, sportlicherem, dynamischerem neuen Design, einseitigem Schalldämpfer und Full-LED-Beleuchtung. Sport- und Tourerfähigkeit; die neue 2020er Ninja 1000SX bietet wirklich das Beste aus beiden Welten.

Kawasaki

Der erhöhte Sitzkomfort für Fahrer und Beifahrer ist nur eine der Modifikationen, zu denen auch das Debüt des elektronischen Tempomat, eines Quickshifter (Up/Down), Riding Modes (Kombination auf KTRC und Power Modi), und ein 10,9-cm-TFT-Farbdisplay mit Smartphone-Konnektivität gehört. Dieser raffinierte Sport-Tourer ist attraktiver als je zuvor.

Kawasaki

Das neue Design betont die neuen LED-Leuchten während der Grip über Bridgestone Battlax Hypersport S22-Reifen erfolgt.

Ergonomisch dickere, breitere Fahrer- und Beifahrersitze bieten mehr Komfort und ermöglichen längere Ausfahrten. Der Soziussitz ist breiter und bietet eine größere Oberfläche. Das neue Design des Bildschirms das in nicht weniger als vier Positionen verstellbar ist – plus der Option eines größeren Zubehörbildschirms – verbesseret die Tourentauglichkeit enorm.

Für weiteren Komfort können Fahrer über einen in das Instrumentendisplay integrierten Bluetooth-Chip eine drahtlose Verbindung zu ihrem Motorrad herstellen. Mit der Smartphone-Anwendung Rideology von Kawasaki kann auf eine Reihe von Instrumentenfunktionen zugegriffen werden, was zu einem verbesserten Motorrad-Erlebnis beiträgt.

Zu den Funktionen gehören Fahrzeuginformationen wie verbleibender Kraftstoff, zurückgelegte Strecke und Wartungsintervalle. Allgemeine Einstellungen wie bevorzugte Einheiten und Datumsformat können über das Smartphone angepasst werden, während der TFT-Bildschirm selbst über ein Icon anzeigen kann, ob ein Telefonanruf oder eine E-Mail vom Smartphone empfangen wurde.

Ein Quickshifter gehört ab 2020 zur Serienausstattung, während die zwei Schalldämpfer einem einzigen sportlichen Schalldämpfer auf der rechten Seite Platz machen. Das dynamische Sportfahren wird durch die Einführung von Bridgestone S22-Reifen verbessert, während das Gesamtbild mit zahlreichen subtilen Änderungen am Design, einschließlich eines neuen vorderen Kotflügels, sportlicher wird.

Touring-Fans können sich darauf verlassen, dass das innovative, sauber montierte Zubehör-Gepäcktaschen-System weitergeführt wird. Außerdem können beheizbare Lenkergriffe und sogar ein USB-Anschluss unter dem Sitz als Teil einer langen Reihe praktischer und sportlicher Originalzubehörteile verwendet werden.

Für die neue Saison erscheinen drei neue Farben.

Sport oder Tourer, die Ninja 1000SX ist definierter, dynamischer und begehrenswerter in der neuen Saison und bietet „Das Beste aus beiden Welten“.