Größere Motoren, neue Technik und aggressives Styling gehören zu den Highlights des Indian Motorcycle Thunder Stroke Lineups 2020
Indian Motorcycle, Amerikas erster Motorradhersteller, gab heute sein 2020er Thunder Stroke-Lineup bekannt, das mit einer Vielzahl neuer Funktionen und Vorteile ausgestattet ist. Mit dem Thunder Stroke 116 (1.901 ccm) Motor, der jetzt in ausgewählten Modellen serienmäßig verbaut ist, einem komplett neu gestalteten Ride Command System, der Einführung der aggressiv gestylten Roadmaster Dark Horse und der re-designten Springfield Dark Horse ist das Indian Motorcycle Thunder Stroke-Lineup 2020 größer, stärker und besser denn je.
“Die Mehrheit dieser neuen Funktionen und Upgrades ist das Ergebnis unserer konsequenten Kommunikation mit den Bikern. Wir nehmen ihr Feedback ernst und beziehen es, wo immer möglich, in unsere laufende Produktentwicklung mit ein”, sagte Reid Wilson – Vice President für Indian Motorcycle. “Der heutige Motorradfahrer will mehr Leistung und erwartet Spitzentechnologie, verpackt in einem modernen Look, der robust und aggressiv ist. Das ist genau das, was wir 2020 liefern.”

Roadmaster Dark Horse
Die Roadmaster Dark Horse stellt eine moderne und aggressive Variante des Premium-Tourenmotorrads Roadmaster dar. Mit geschwärzten Oberflächen und gerade so viel Chrom, um sich vom restlichen 2020er Lineup abzuheben, verfügt die Roadmaster Dark Horse über eine stromlinienförmige Verkleidung, tiefsitzende Satteltaschen, ein 19-Zoll-Vorderrad mit offenem Kotflügel, einen „extended reach“ Rogue Gunfighter-Sattel für große Fahrer, einen geschwärzten Motor sowie eine matte Farbgebung. Der Thunder Stroke 116 Motor treibt diese Reisemaschine an, zahlreiche erstklassige Reise-Annehmlichkeiten sind bereits serienmäßig an Bord, darunter ein Heckkoffer, untere Verkleidungen, beheizte Griffe und eine verstellbare Windschutzscheibe.

Springfield Dark Horse
Nach dem äußerst positiven Feedback zur „Limited Edition Indian Springfield Dark Horse“, die auf der Daytona Bike Week im März vorgestellt wurde, bietet Indian Motorcycle nun ein ähnliches Designpaket für die 2020 Springfield Dark Horse an. Während der Thunder Stroke 116 Motor konkurrenzlose Leistung liefert, gewinnt das Bike mit tiefsitzenden Satteltaschen, Rogue Gunfighter-Sattel, 12-Zoll-Mini-Apelenker und hochwertigen, geschwärzten Oberflächen ein enormes Maß an Attitüde.


Weitere Infos auf: https://www.indianmotorcycle.de