Start Motorräder Dunlop Trailmax auf neuer Mission

Dunlop Trailmax auf neuer Mission

Wer seine Reiseenduro doch des öfteren abseits der Straße bewegt, für den hat Dunlop den Trailmax Mission als Alternative zum Trailmax Meridian oder zum Mutant entwickelt. Der neue Grobstoller ist je zur Hälfte als On- und als Offroadreifen konzipiert und soll gut für Laufleistungen jenseits der 10.000 Kilometer sein (getestet auf einer Suzuki V-Strom 1000).

Zur Geländetauglichkeit tragen laut Dunlop nicht zuletzt einige der äußeren Profilblöcke bei, die an ihren Ecken treppenartig verlaufen und so für Steifigkeit und Stabilität sorgen. Zudem wird gute Traktion auf losem Untergrund versprochen. Die Seitenwand ist verstärkt. 

Der Dunlop Trailmax Mission ist in 19- und 21-Zoll-Vorderreifengrößen sowie 17- und 18-Zoll-Hinterreifengrößen verfügbar und hat den Geschwindigkeitsindex T. Aufgrund der M+S-Markierung kann er auch auf Fahrzeugen mit höherem Speed-Index eingesetzt werden. (ampnet/jri)