Start Gebrauchtberatung Bigger, Better, B-King

Bigger, Better, B-King

Die Suzuki B-King war (bis zum erscheinen der “neuen” V-Max von Yamaha) das leistungsstärkste in Serie gefertigte Muscle-Bike. Gebaut von 2007-2011 mit letztlich nur 2100 Neuverkäufen, werden heute 50-70 Stück auf dem Gebrauchtmarkt angeboten. Preislich startet es bei rund 6.000€. Die meisten Bikes sind aber nicht mehr original. Viele haben einen Zubehör-Endschalldämpfer, Kennzeichenträger und LED-Blinker. Darum den zukünftigen Vorbesitzer nach Originalteilen fragen! Es gibt für viele Motorradfahrer gute Gründe die B-King nicht zu kaufen. 184 PS, 250 km/h Höchstgeschwindigkeit “und 184 PS!“ Dadurch bedingte hohe Kosten von Reifen und Versicherung. Alle anderen werden die B-King lieben. Es ist halt ein außergewöhnliches Motorrad.

Photo © SUZUKI